Detox Diät – Wahrheit oder Mythos?

Mit Hilfe von Detox leichter abnehmen – ist das möglich?

water-zitrone-detox-entschlackung-abnehmen

Generell ist es sogar sehr gut möglich, mit der Detox Diät abzunehmen. Wobei die Bezeichnung „Diät“ eigentlich falsch ist, da Detox eher eine Art zu Fasten ist. Die Detox Entgiftung dauert im Schnitt zwischen 7-21 Tagen, wobei danach eine Woche der Umstellung auf den Verzehr fester Lebensmittel folgt. Dabei musst Du beachten, dass Du täglich mindestens 3 Liter trinkst. Es wird empfohlen, vor Beginn der Diät eine Spülung durchzuführen. Hierfür werden meistens mehrere Liter warmes Wasser mit etwas Kochsalz angereichert und über den Tag getrunken. Einige entscheiden sich auch für eine rektale Spülung, diese wird meist mit sehr leichtem Kamillentee durchgeführt, um die Darmwände nicht zu strapazieren. Falls Du Dich für diese Methode entscheiden solltest, achte darauf, dass das Wasser Körpertemperatur hat. Das ist ganz wichtig, um Verbrennungen oder unangenehme Erfahrungen zu vermeiden!

 

Detox Entgiftung – Wie funktioniert das eigentlich?

Wie bereits erwähnt, beginnt die Detox Entgiftung mit einer „Säuberung“ des Magen-Darm Trakts. Danach darf man überhaupt keine festen Nahrungsmittel mehr zu sich nehmen, ebenso sind Nikotin, Koffein und Alkohol verboten. Diese Phase dauert dann 7-21 Tage lang an. In dieser Zeit sind nur Tees, Säfte oder Brühen erlaubt und zwar ausschließlich ungezuckert und vollkommen flüssig.

Nach der eigentlichen Fastenzeit folgt die Stabilisierungsphase. Diese dauert meist ca. 7 Tage. In dieser Woche gewöhnt man seinen Körper mit Hilfe von Salaten, Suppen und Breien langsam wieder an festes Essen.

 

Worauf sollte ich bei einer Detox Ernährung achten?

Eine Detox Ernährung ist keine klassische Diät. Dem Körper wird sehr viel zugemutet und deswegen ist es ratsam, erst einen Arzt aufzusuchen. Gerade, wenn Du Probleme mit Deinem Kreislauf hast, wird er Dir wahrscheinlich von einer Detox Diät abraten.

Außerdem haben die meisten am Anfang der Diät Beschwerden. Diese äußern sich wie folgt:

  • Müdigkeit
  • Antriebslosigkeit / Lustlosigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Schwindelgefühle
  • Heißhungerattacken

 

Im Normalfall lassen die Symptome nach 2-3 Tagen nach. Sollte dies nicht so sein, beende Die Fastenkur und suche einen Arzt auf!

 

Den Körper entschlacken und entgiften

Die Detox Diät ist ziemlich umstritten, da Sie zum einen den Jojo-Effekt zur Folge haben kann und zum anderen eine wirkliche „Entgiftung des Körpers“ nicht bewiesen werden konnte.

Selbstverständlich wirst Du abnehmen, wenn Du Dich an die Vorgaben hältst, da Du nur ein paar Hundert Kilokalorien zu Dir nimmst, aber ob es dauerhaft so bleibt, ist zweifelhaft.

 

Rezept für Tee zum Entgiften

Selbstverständlich kannst Du Deinen Detox Tee zuhause selber machen. Dafür brauchst Du nicht viele Zutaten und es ist am einfachsten, wenn Du einfach bestimmte Teesorten kombinierst. Folgende Teesorten solltest Du Dir besorgen:

  • Pfefferminztee
  • Brennesseltee
  • Matetee
  • etwas geriebenen Ingwer

 

Lege jeweils 1 Teebeutel in eine große Karaffe (1-1,5 l) und würze sie mit einem halben TL geriebenen Ingwer. Lasse den Tee nun 5-7 Minuten ziehen und Trine ihn über den Tag verteilt.

Wie wende ich Detox Fasten richtig an?

Die Fastenzeit beträgt 7-21 Tage. Dabei bestimmst Du, wie lange Du fasten möchtest, wovon auch das Ergebnis abhängt. Für das erste Mal solltest Du es mit den 7 Tagen probieren, um zu schauen, wie Dein Körper auf das Fasten reagiert. Falls sich die gewünschten Erfolge einstellen und Du die Prozedur wiederholen möchtest, dann kannst Du es beim nächsten Mal mit 14 Tagen probieren und Dich so allmählich steigern.

Die 3 Tage Detox Kur

Die 3 Tage Detox Kur eignet sich besonders gut für Anfänger. Hierbei wird Dein Körper nicht zu sehr belastet und Du kannst ausprobieren, ob diese Diät etwas für Dich ist. Du musst im Anschluss Deinen Körper auch nicht wieder 1 Woche lang an feste Nahrung gewöhnen – dafür reichen 1-2 Tage. Solch kure Kuren eignen sich nicht wirklich dazu, viel abzunehmen. Die meisten benutzen sie, um dem Körper etwas Gutes zu tun und zu entgiften.

Was bringt eine Detox Saftkur?

smoothies-früchte-entschlacken-saftkur-detox-abnehmen

Detox Saftkuren haben den Vorteil, dass wenigstens die Vitamine während der Fastenzeit nicht zu kurz kommen. Bei dieser Variante solltest Du darauf achten, ungesüßte Säfte zu nehmen, die bestenfalls auch wenig fruchteigenen Zucker enthalten. Am besten eignen sich hier Gemüsesäfte oder saure Säfte.

 

 

Warum lohnt sich eine Detox Tee Kur?

tee-detox-abnehmen-entgiften-schlank-gesund-gewichtsverlust

Eine Detox Teekur ist die wahrscheinlich härteste Variante des Programms. Hierbei nimmst Du ausschließlich Tee und Wasser auf. Das heißt, dass Du nicht einmal Frucht- oder Gemüsesäfte trinken darfst. Selbstverständlich ist hier Dein Kaloriendefizit noch höher, weswegen Du noch mehr abnehmen wirst, als bei einer herkömmlichen Detox Diät.

Die Detox Tee Kur ist allerdings etwas für Fortgeschrittene, die wissen, wie ihr Körper auf die Strapazen reagiert.

Fazit: Beim erstem Mal – Finger weg davon!

 

Was ist Detox Tee eigentlich?

Detox Tee ist meist eine Mischung aus Kräutern oder Tees, die sich positiv auf Deinen Stoffwechsel ausüben. Hierbei wird sehr oft zu grünem Tee, Melisse, Ingwer oder Zitrone gegriffen, da diese auch die Fettverbrennung ankurbeln.

Es gibt unzählige Rezepte für Detox Tee un Du solltest während der Fastenzeit unterschiedliche Tees zu Dir nehmen, um keinen einseitigen Effekt hervorzurufen.

Fazit: Detox Tee ist geeignet für Menschen, die eine starke Disziplin und Selbstkontrolle haben. Außerdem musst Du wirklich gesund sein und keine Kreislaufschwäche haben, um diese Diät durchzuführen. Es ist garantiert, dass Du leicht abnehmen wirst, aber ebenso wahrscheinlich, dass Du genauso schnell wieder zunimmst. Überlege Dir also gut, ob diese Diät etwas für Dich ist!

 

Du hast Erfahrungen mit der Detox Diät gemacht? Erzähle uns darüber!

Mein GRATIS Report für Dich!

Hast du die Schnauze voll vom ABNEHMEN? 

Scheiterst du immer und immer wieder? 

Sicher Dir Jetzt mein Gratis Report der dir dabei hilft, mit 5 einfachen Regeln zu mehr Erfolg bei deiner Diät!!

Kein Spam! Deine Daten sind bei uns sicher.

2 Comments

  1. Bianca

    Detox ist leider nicht für jedermann xD Muss man können, immer nur Säfte konsumieren 😀 Ich finds cool, werde es auf jedenfall wieder machen.

    Baii✌️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.